Tel. 07520 / 64 97 p.locherer@fm-amtzell.de
Füreinander - Miteinander in Amtzell e.V.
Shadow
Slider

15. Oktober 2019

 

Herbstliche Wanderung im Donautal

 
 
15.10.2019
Herbstliche Wanderung im Donautal
 
Alois Schnell hatte wieder eine tolle Route ausgearbeitet. An dieser Stelle danken wir dir, Alois, für diese schöne Wanderung im Donautal.
 
Von Laiz aus wanderten wir auf dem Amaliensteig über Kloster Inzighofen, Teufelsbrücke, Kränzle ,

Inzighofener Grotten hinunter zum ehemaligen Bahnhof Inzighofen.Von dort wieder aufwärts zum Gebrochenen

Gutstein, gespaltener Fels zurück nach Laiz. Es war ein gesundes Wanderwetter. Einkehr im Cafe am Platz.

26. September 2019

Tour nach Oberstdorf

26.09.2019
Die vorgesehene Tour nach Oberstdorf fiel leider ins Wasser. Schade.

10. September 2019

Schmugglerweg

10.Sept.2019
Bilderbuchwetter, tolle Sicht auf die Allgäuer Berge und gute Stimmung hatten wir auf dem Schmugglerweg.
Vom Parkplatz in Oberreute gings zunächst steil bergan, vorbei an lehrreichen Hinweistafeln, an Rastplätzen,
wunderbare Sicht auf die Allgäuer Alpen und die Nagelflukette, über die Deutsch/Öesterreichischen Grenze Richtung Sulzberg.
Nach kurzer Rast auf der Sonnenterrasse des Schmugglercafes gings dann wieder zurück durch das Wildrosenmoos
welches bereits sein Herbstgewand anhatte,sowie an der Grenzerhütte wo noch allerhand Utensilien des letzten Zöllners
zu sehen waren  zum Ausgangspunkt unserer Wanderung.
Eine ganz ganz tolle Wanderung welche sicherlich manch einer von unserer Truppe immer wieder mal gehen wird.

22. August 2019

Herbst-Radtour

Herbst-Radtour am 22. August 2019
Melitta und Siggi haben mit 13 fröhlichen Menschen wieder eine tolle Tour geradelt.Fast 50 km über Kisslegg mit Eisdiele und Hofgut Farny mit Einkehr. Die Sonne hatten wir im Herzen. Schön wars, Danke

08. August 2019

Wanderung auf den Kapf

Wanderung auf den Kapf am 8.August 2019
Der dritte Anlauf hat geklappt. Bei herrlichem Bergwetter wanderten 13 aktive Senioren, unter Leitung von Erika und Irmi, auf den Kapf, mit schöner Einkehr im Paradies.

14. Juli 2019

Sommerfest beim Haus der Gemeinde

14. Juli 2019
Sommerfest beim Haus der Gemeinde
Schönes Wetter, gute Laune und nette Gespräche sowie Musik und Gesang mit Elisabeth prägten das Bild des diesjährigen Sommerfestes. Kulinarisch wurden wir wiederum von Gunde verwöhnt.
Wegen der Mondfinsternis mußten schließlich einige warten, bis die nächtlichen Strassen wieder sichtbar waren.

11. Juli 2019

Besichtigung „Feuerwache Wangen“

 

Donnerstag, 11. Juli 2019 – Besichtigung „Feuerwache Wangen“

 

Mit großer Freude haben die „Aktiven Senioren Amtzell“ die Gelegenheit wahrgenommen, exklusiv von Kreisbrandmeister Oliver Surbeck und seinem Wangener Kollegen Hauptbrand-meister Siegfried Fenzlein in der Feuerwache Wangen anhand einer anschaulichen Bild-

und Filmpräsentation über die Entwicklung und Ausbreitung von Feuer und den oftmals verheerenden Folgen zu erfahren, wie „Feuerwehr eigentlich funktioniert“, aber auch funktionieren muss.

 

Keinem aus der Gruppe war bewusst, dass die gesamte Feuerwehr im Kreis Ravensburg

aus ehrenamtlichen Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmännern besteht – einmalig in Baden-Württemberg.

 

Der Aufgabenkatalog der Feuerwehr ist sehr umfangreich und mit mehr als 200 Einsätzen

pro Jahr auch eine starke Herausforderung für die „Feuerwehr-Familie“. Besonderer Wert

wird deshalb auf die Nachwuchsarbeit gelegt, um für das anspruchsvolle Ehrenamt immer wieder neue Kameradinnen und Kameraden zu gewinnen.

 

Beeindruckend war für uns dann noch der Rundgang durch die Halle mit ihrem großen

und unterschiedlichen Fahrzeugpark, und natürlich die Live-Vorführung der in Wangen stationierten zweiten Drohne, die wertvolle Unterstützung beim Erkennen und bei der Lagebeurteilung von Feuerausbrüchen und oder anderen Noteinsätzen bietet.

 

Für alle war es ein unglaublich spannender und informativer Nachmittag, der mit einer leckeren Kaffeetafel noch versüßt wurde.

04. Juli 2019

Wanderung zum Herbisweiher

4. Juli 2019
Wanderung zum Herbisweiher
Trotz hochsommerlicher Temperaturen fanden sich einige „AS “ Wanderlustige  zur Wanderung an den Herbisweiher ein.
Unsere Wanderung begann am Parkplatz unweit des Haldenhofes. Vorbei an der Villa von Fernsehreporter Gerhard Konzelmann und dessen
Biotop zur St. Anna Kapelle.
Nach kurzer Pause ging es weiter zur Naturidylle dem Herbisweiher und längs der Argen wieder zurück.
Zum Schluß liessen wir die Wanderung bei froher Laune in der Gartenwirtschaft des Gasthauses Haldenhof ausklingen.

25. Juni 2019

Besuch im Pferdehof Luppmanns

Dienstag, 25. Juni 2019  – Aktivstall „Pferdehof Luppmanns“

 

An einem brütend heißen Tag waren die „Aktiven Senioren Amtzell“ zu Gast auf dem Pferdehof Luppmanns. Die Familien Peter und Schnell sorgten unter schattigen Bäumen für kühle Erfrischungen und nach dem hochinteressanten Rundgang durch das große und für die Pferde abwechslungsreiche Gelände wurden wir mit selbstgebackenem Kuchen und Kaffee verwöhnt.

 

Was ein Aktivstall ist, welche Vorteile er für Pferde, aber auch für die Reiter hat, und wie

erfolgreich dieser in Baden-Württemberg als einzige Anlage bewirtschaftet wird, das erklärte uns mit leidenschaftlichen Worten die ausgebildete Pferdewirtschaftsmeisterin Christina Schnell und ihr Papa – Reinhold Peter.

 

Wir haben zugesehen, wie die Pferde völlig frei über ihre jeweiligen „Gelüste“, wie „will ich fressen, will ich meine Ruhe im Ruhestall haben, will ich mir das Gelände anschauen oder bin ich neugierig auf neue Pferdekameraden ?“ entscheiden können. Es war eine helle Freude…

 

Die von Christine für jedes einzelne Pferd sorgfältig ermittelten Daten, wie Gewicht, Futterbedarf, Futterart, Zeitspanne der Fütterung etc. werden mittels einem in die Mähne ein-geflochtenem Chip an den jeweiligen Futterkrippen, Absperr-gittern und Laufwegen erkannt und machen damit die Tiere unabhängig von starren Fütterungs- und Bewegungszeiten im herkömmlichen Pferdestall.

 

Wir waren alle sehr beeindruckt und können nur jedem empfehlen, sich den Aktivstall einmal anzuschauen. Gelegenheit hierzu bietet sich immer wieder…

13. Juni 2019

Fahrradtour

13. Juni 2019
Tolle Stimmung war angesagt bei rund 20 „AS“-Radlern, als es für die meisten von der Gruppe über unbekannte Wege und Straßen im Gebiet Hergensweiler, Neuravensburg und Niederwangen ging.
Eine gelungene Radtour, Dank an Melitta und Siegi.

05. Juni 2019

Wanderung in Amtzell

05.Juni 2019
Wanderung in Amtzell
Gute Stimmung herrschte bei der Wanderung einiger „Aktiven Senioren“ bei der Wanderung innerhalb unseres Gemeindegebietes,
Über Wald- und Wiesenwege, Strassen und längs vergessene Pfade ging es von Amtzell,nach Tannberg-Mittele-Lehen-Tobel-
Pfärrich-Mösle wieder nach Amtzell zurück.
Eine ansprechende Tour,toll vorbereitet von Gretel Montag.

29. Mai 2019

Jakobsweg von Weingarten nach Brochenzell

29.Mai 2019
8 Unentwegte machten sich auf den Jakobsweg von Weingarten nach Brochenzell.
Von Wgt. gings auf dem Höhenkamm längs über dem Schussental zuächst nach Ravensburg.
Nach kurzer Rast am  „Schwarz-Wäldle“ gings weiter quer durch die Innenstadt zur Weststadt
und von hier weiter Richtung Oberzell und schließlich nach Brochenzell.
Nach dem Besuch der dortigen Jakobuskirche ging es dann wieder zurück mit dem Zug nach
Weingarten, zu unserem Ausgangspunkt der heutigen Wanderung.
Dank an Karl-Heinz für die hervorragend ausgetüfftelte Tour.

23. Mai 2019

Wanderung bei Berg / Kressbronn

23. Mai 2019.

Wanderung bei Berg / Kressbronn
Nach der Schlechtwetterperiode hatten die Aktiven Senioren Bilderbuchwetter
bei der Wanderung auf dem Bauernpfad nahe Kreßbronn.
Bei guter Stimmung liessen wir am Ufer des Degersees bei Kaffee und Kuchen
die Wanderung ausklingen.

30. April 2019

Blütenwanderung

30. April 2019
Leider fiel die diesjährige Blütenwanderung wegen der widrigen Witterung aus.
Wird im Herbst nachgeholt , wenn die Bäume statt mit Blüten mit Obst behangen sind.

 

11. April 2019

ADAC-Info-Nachmittag

11.04.2019
Frage- und Antwort war angesagt beim ADAC-Info-Nachmittag mit dem Verkehrsexperten des ADAC Herrn Belz.
Wer hat Vorfahrt wenn…….
Bildung einer Rettungsgasse, Strafverfahren, Flensburgpunkte, Neue Verkehrszeichen, Führerscheinerneuerung,
Fahrpraxisschulung für Senioren und und und
Ein für alle, sehr interessanter informativer Nachmittag.

 

02. April 2019

Wanderung um Scheidegg

02.04.2019

Bei bestem Wanderwetter starteten wir am 2.4.19 in Scheidegg zu einer Wanderung vom Freibad Scheidegg über Ober und Unterstein-Lindenau-Hagspiel und zurück.

Eine wunderschöne Wanderung mit netten Leuten und tollem Panorama Richtung Nagelfluhkette, die allen in Erinnerung bleiben wird.

Einkehr in Amtzell, da am Weg leider alle Gasthäuser geschlossen waren.

26. März 2019

Frühlingserwachen bei der Firma Gartenbau Haas

26.03.2019

Am 26. März 2019 besuchten 22 aktive Senioren das Gartenbau-Unternehmen Haas GmbH in Roggenzell. Sie wurden vom Inhaber und Geschäftsführer Helmut Haas persönlich durch seinen beeindruckenden Betrieb für Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau geführt.

Nach einem sehr interessanten und informativen Nachmittag trafen sich alle Teilnehmer nochzu einer Einkehr im E-Café bei Edeka Esslinger in Neuravensburg.

 

09. März2019

Funkenringwürfeln

09.03.2019
Tolle Stimmung beim 5. Funkenringwürfeln im Alten Schloß!
Die „Aktiven Senioren“ trafen sich am Samstag vor dem Funkensonntag zum Funkenringwürfeln.

14. Februar 2019

Winterwanderung

14.02.2019
Die Aktiven Senioren wanderten bei der Winterwanderung auf dem Aphorismenweg bei Eisenharz.
Bei Bilderbuchwetter genossen wir die tolle Winterlandschaft und die grandiose Bergsicht.
Zitatentafeln längs des Wanderweges luden uns immer wieder ein, die Lebensweisheiten zu vergegenwärtigen.
Bei Glühwein und Gebäck –es war ja Valentinstag—hatten wir eine prächtige Stimmung.

04. Februar 2019

Seniorenkino

04.02.2019

25 Personen der AS-Gruppe Amtzell besuchten das Kino in Friedrichshafen.
Es lief der Film „Ein Dorf zieht blank“.
Die Bewohner eines französischen Dorfes versuchen, mit nicht ganz legalen Mitteln ihre Anliegen public  zu machen um somit ihre Wünsche an die Öffentlichkeit zu bringen.
Ein heiterer Film, der die meisten Besucher zum Schmunzeln animierte.

Dezember 2018

Abschlußwanderung mit Überraschungseinkehr

Abschlußwanderung mit Überraschungseinkehr. 30 Senioren machten sich am Freitag mit Gretl auf den Weg. Bei Helmut Rink gab es Glühwein und Brädle. Zwischenstation war die Kapelle in Amtzell bei herrlichem Sonnenschein und Gruppenbild. Zum Abschluss mit gemütlicher Einkehr waren wir bei den Ramsaweible.

November 2018

Bänklesweg

Bänklesweg:  Sieben Senioren machten sich bei herrlichem Wetter und guter Fernsicht auf eine 2stündige Wanderung, vorbei an Bänken mit verschiedenen Beschreibungen, wie das Nuberbänkle in Siberatsweiler.

30.10.2018

Wanderung zum Karren

Wanderung um Karren
Mit dem Bus ging es zunächst bis zur Haltestelle „Schmitte“, von wo aus wir über einen schmalen Weg durch die Schlucht wanderten. Über  schmale Stege gings  zum Stausee.
Nach kurzer Rast, wobei sich jeder nochmals stärkte, gings dann bergan auf den Karren. Schliesslich, nach etwa 1 1/2 Stunden, war dann das Ziel in Sicht.
Lohn für diese etwas anstrengende Tour war dann eine prächtige Aussicht auf dem Karrenplateau über die Stadt Dornbirn, den Bodensee oder aber auch in die Bergwelt.
Bei Kaffee und Kuchen genossen wir die herrliche Atmosphäre hier oben ehe es dann mit der Schwebebahn nach unten ging zur Talstation.

18.10.2018

Wanderung Laiblachtal

Wanderung Laiblachtal
Bei herrlichstem Herbstwetter wanderten wir von Sigmarszell aus, längs der Laiblach, dem Grenzfluss zwischen Deutschland und Österreich entlang.
Nach der Überquerung des Flusses, beim Ortsteil Hubers, wo einst der Schmuggel rege betrieben wurde, wanderten wir zur Kneippanlage in Bad Ditzlings. Vom Vorstand des dortigen Kneippvereins wurden wir über die Vorzüge des Kneippens belehrt, ehe es dann weiterging. Vorbei am Kloster Gwiggen, Hohenweiler und wieder zurück zum Parkplatz.
Auf dem Rückweg besuchten wir den Tier-Friedhof in Dabetsweiler. Abschluss der Wanderung war dann beim Brennerwirt.

27.09.2018

Besuch im Sealife Konstanz

Besuch im Sealife am Donnerstag, 27.09.2018

Eine natur- und kulturinteressierte kleine Gruppe aus 12 Aktiven Senioren überquerte mit dem Katamaran den Bodensee von Friedrichshafen nach Konstanz. Dort besuchten wir das Sea Life mit einer beeindruckenden Unterwasserwelt. Einige schöne Bilder belegen das Erlebte und Gesehene.

Danach kehrten wir im Kult-Cafe Rosgarten ein. Neben fein schmeckenden Kuchen und Torten gab es auch eine kleine Speisekarte mit Fisch und herzhaften Leckereien.

Der Wettergott hat es sehr gut mit uns gemeint und bescherte uns herrlichen Sonnenschein den ganzen Tag, bis wir wieder mit dem Katamaran in Friedrichshafen gelandet sind.

20.09.2018

Wanderung bei Oberreute

Wanderung bei Oberreute am 20.09.2018

06.09.2018

Segeltörn auf dem Bodensee

Leider nur 9 Aktive Senioren fuhren am 06.09.2018 bei bestem Segelwetter nach Bregenz um dort mit einem der beiden Segelboote der Schiffer-Gilde e.V. einen Törn in Richtung Hard zu unternehmen. Leicht auffrischender Wind bescherte uns ein besonderes Segelerlebnis. In Hard konnten wir den Oldtimer „Hohentwiel“ im Vorbeifahren bestaunen. Im Seerestaurant wurde unser Hunger bestens gestillt um anschließend die „Flucht“ vor aufkommenden schwarzen Wolken gelingen zu lassen. Bis wir dann im Ausgangshafen ankamen hatte es sich der Wettergott wieder anders überlegt und war an uns vorbei gezogen.
Ein gelungener Tag mit bestem Segelerlebnis dass unbedingt wiederholt werden sollte!

17.07.2018

Gelungenes Sommerfest der Aktiven Senioren

Gelungenes Sommerfest der Aktiven Senioren

Das diesjährige Sommerfest war wieder ein toller Unterhaltungsnachmittag.
Top-Wetter, intensive Gespräche und ein tolles Salat-, bzw. Grillbuffet vom Grillmeister trugen zur allgemeinen guten Stimmung bei.
Einen herzlichen Dank an die Kath. Kirchengemeinde für die unentgeltliche Nutzung des Platzes
am Haus der Gemeinde.

28.04.2018

28.04.2018. Blütenwanderung

28.04.2018. Blütenwanderung
Unsere diesjährige Blütenwanderung war in der Gegend von Bad Laimnau.
Vom Parkplatz in Laimnau gings zunächst bei herrlichstem Frühlingswetter über die Argen, vorbei an blühenden Obstbaumplantagen und durch blühende Wiesen nach Rattenweiler. Nach der Besichtigung der Ruine Alt-Summerau wanderten wir durch Unterlangnau, überquerten die Argen über den dortigen Steg, weiter durch den Gutshof Badhütten wieder zurück nach Laimnau.
Gut gestärkt im Gasthaus “ Landwirt“ gings dann wieder zurück nach Amtzell.

08.12.2017

Jahresabschlusswanderung

Jahresabschlusswanderung
21 ASAs, davon gerade mal 4 Männer, trafen sich am Parkplatz um bei der tradionellen Abschlusswanderung dabei zu sein. Der Weg führte uns über die Hummelau, Fohlenweide zum Waldkindergarten wo wir schon mit Glühwein und Bredla aller Art erwartet wurden. Weiter ging es dann bei einsetzendem Schneefall zum Dieter seinem urigen Partykeller. Mit Kaffee, Kuchen und sonstigen Getränken und einigen gesungenen Weihnachtsliedern wurde dieser schöne Ausflug abgeschlossen.

16.11.2017

Rieggiser Wald

Rieggiser Wald
In Freundpolz, am Osthang des Hauchenbergs, begannen 7 ASAs bei bestem Spätherbstwetter eine ca. 3-stündige Wanderung. Erstes Ziel war eine ganz einsam gelegene Mariengrotte. Von dort folgten wir dem Kammverlauf des Hauchenbergs und erreichten mit dem Stoffelberg (1017m) den höchsten Punkt der Wanderung. Eine wunderschöner Blick über das Illertal und den Niedersonthofener See auf die Ost- und Oberallgäuer Berge belohnten die Mühen des Aufstieges. Von dort stiegen wir ab zum wunderschön gelegenen Gasthof Alpenblick, der zu einer gemütlichen Einkehr einlud. Der Rückweg zum Parkplatz nach Rieggis erfolgte über den „Wasser“-Themenweg am sonnenbeschienenen Südhang des Stoffelbergs.

17.10.2017

Führung im Buchwald

Führung im Buchwald
Als die 12 wandernden ASAs im Buchwald ankamen wurden sie schon von Förster Kempf und der 13. Interessierten erwartet. Nach den ausführlichen Erklärungen von H. Kempf konnten wir alle die verschiedenen Baumarten, Schädlinge, Baummarkierungen und sonstiges Wissenswertes erkennen und unterscheiden.

12.10.2017

Das Donautal im Herbst

Das Donautal im Herbst
Im strahlendem Altweibersommer fuhren 11 wanderlustige ASAs ins Obere Donautal um dort von Gutenstein zur Neidinger Mühle zu laufen. Die herbstlich gefärbte Landschaft verstand es die Teilnehmer tief zu beeindrucken. Glücklich und zufrieden ging es nach der anspruchsvollen Wanderung wieder zurück nach Hause.

08.03.2018

Spielbank Lindau

Spielbank Lindau
7 Autos, jeweils besetzt mit 4 Personen, machten sich auf in Lindau die Spielbank zu sprengen. Als Gruppe angekündigt, etwas zu früh, konnten wir erst noch eine Erfrischung zu uns nehmen. Die anschließende Führung ermöglichte uns interessante Einblicke in die Gewinnmöglichkeiten am Spieltisch und im Automatenbereich.